Versicherungswirtschaft

Versicherungswirtschaft
Ver|sị|che|rungs|wirt|schaft, die <o. Pl.>:
Versicherungswesen als Wirtschaftszweig.

* * *

Ver|sị|che|rungs|wirt|schaft, die <o. Pl.>: Versicherungswesen als Wirtschaftszweig.

Universal-Lexikon. 2012.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Versicherungswirtschaft — Die Versicherungswirtschaft in der einzelwirtschaftlichen Betrachtungsweise umfasst Versicherer als Produzenten von Versicherungsschutz sowie Versicherungsnehmer als Verwender von Versicherungsschutz. Gesamtwirtschaftlich ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Versicherungswirtschaft — Wirtschaftszweig von erheblicher volkswirtschaftlicher Bedeutung. Die V. trägt neben der Schadenregulierung bes. Aufgaben der Schadenverhütung und der Kapitalsammlung. Sie ermöglicht risikoreiche Produktionen und risikoreichen Ausfuhrhandel… …   Lexikon der Economics

  • Versicherungswirtschaft (Zeitschrift) — Versicherungswirtschaft Fachgebiet Versicherungen Sprache deutsch Verlag Verlag Versicherungswirtschaft GmbH (Deutschland) …   Deutsch Wikipedia

  • Versicherungswirtschaft — Ver|sị|che|rungs|wirt|schaft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft — Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ist die Dachorganisation der privaten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Präsident des GDV ist Rolf Peter Hoenen (Amtsantritt 14. November 2008). Der GDV wurde 1948 in Köln… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. — Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ist die Dachorganisation der privaten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Präsident des GDV ist Rolf Peter Hoenen (Amtsantritt 14. November 2008). Der GDV wurde 1948 gegründet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft — Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ist die Dachorganisation der privaten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Präsident des GDV ist Rolf Peter Hoenen (Amtsantritt 14. November 2008). Der GDV wurde 1948 gegründet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft — Uniwagnis (auch UNIWAGNIS, Hinweis und Informationssystem der Versicherungswirtschaft (HIS) oder Wagnisauskunft) ist eine gemeinsame Warn und Hinweisdatenbank der im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) organisierten… …   Deutsch Wikipedia

  • Verlag Versicherungswirtschaft — Der Verlag Versicherungswirtschaft GmbH (auch VVW Karlsruhe) ist ein Fachverlag für Versicherungsliteratur mit Unternehmenssitz in Karlsruhe. Der Verlag veröffentlicht neben Buchpublikationen und Ausbildungsliteratur auch die Fachzeitschriften… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. — Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.,   Abkürzung GDV, Dachorganisation zur Interessenvertretung der in Deutschland tätigen Versicherungsunternehmen, gegründet 1948; Sitz: Berlin (seit 1998). Dem GDV gehören (2001) neben dem… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”